Tiere

Reiten

Deine Bewertung:
(2 Stimmen)
  • Ort: Rund um den Deister
Reiten © Aron Jungermann

Das Glück eurer Kinder liegt auf dem Rücken der Pferde? Dann schaut doch einmal bei den Reitschulen und Höfen im und um den Deister nach den tollen Angeboten für Kleinkinder, Kinder und Jugendliche. Es gibt Ferienkurse, Ponyführerscheine, Übernachtungen auf dem Pferdehof und sogar Möglichkeiten, Kindergeburtstage auszurichten.

 

Familie Hartmann betreibt die Reitschule Pferdefreunde Kessiehausen und bietet auf ihrem Hof neben Ferienkursen auch Einzelunterricht und Übernachtungen bei den Ponys an. Schaut mal auf der Website unter „Aktuelles“, was gerade veranstaltet wird.

Die Ferienreitkurse richten sich an Kinder ab 5 Jahren. Diese Kurse dauern – so ein Aushang ­­– von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr und bringen den Anfängerinnen und Anfängern spielerisch den Umgang mit den Tieren bei. Auch Fortgeschrittene sind willkommen.

Die Reitschule hat eine Reithalle und Pferde und Ponys in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichem Temperament, so dass alle kleinen Reiterinnen und Reiter einen passenden Gefährten finden können.

pferdefreunde-kessiehausen.de/

Kessiehausen 1, Bad Münder OT Kessiehausen

 

Nienstedt im Deister ist ein Pferdedorf. Die Höfe bieten Unterstellmöglichkeiten, auf den Wiesen stehen große Pferde und kleine Ponys, es bieten sich tolle Ausritte durch Wald und entlang von Feldern und auch auf der Straße darf man immer damit rechnen, dass einem die Tiere begegnen. Kinder und Jugendliche können hier auf dem Hof Borchers reiten. Der Hof besitzt eine große Reithalle, eine Springanlage und viele schöne Tiere. Im Angebot stehen Voltigieren (ab 6 Jahren), Ponyunterricht (ab 8 Jahren), Dressurunterricht, Springunterricht, Gymnastikspringen, Freispringen sowie Abzeichen- und Bodenarbeitslehrgänge. Besucht doch mal die Homepage für weitere Informationen.

hof-borchers.de/angebot.html

Eimbeckhäuser Str. 12, Bad Münder OT Nienstedt

 

Die Reitschule von Merle von Ahlen mit ihren Pferden (nicht Ponys) in Barsinghausen bietet neben dem üblichen Reitunterricht und der Vorbereitung auf Abzeichen auch die Möglichkeit, Kindergeburtstage auszurichten, sowie andere Events. Schaut mal auf der Homepage nach und bucht bei Interesse eine Schnupperstunde.  

reitschulemerlevonahlen.de/

Im Dorfe 1, Barsinghausen

 

Reiterferien für Kinder ab 7 Jahren bietet die Reitschule Lo Castro in Apelern. Bis zu sechs Kinder können auf dem Hof übernachten und den ganzen Tag mit den Pferden verbringen. Darüber hinaus gibt es natürlich auch ganz normalen Reitunterricht für Kinder. Eine preisgünstige Zehnerkarte kann erworben werden.

reitschule-locastro.de/

Rackenurt 8, Apelern

 

Bei den Pferdonauten in Barsinghausen können Kinder ab 3 Jahren mit einer Begleitperson auf Ponys reiten. Außerdem hat der Verein Kindergeburtstage fest im Sortiment. Normalen Einzel- und Gruppenunterricht könnt ihr ebenso buchen wie eine Pflegebeteiligung. Das Nette dabei ist: Wenn Unterricht gebucht wird, ist eine Pflegebeteiligung kostenlos. Schaut mal auf der Website nach den Angeboten.

die-pferdonauten-1.jimdosite.com/

Brandhorst 1, 30890 Barsinghausen

 

Besonders auf kleine Kinder spezialisiert hat sich der Ponyhof „Mini trifft Mini“ in Klein Berkel. Hier können auch schon die ganz Kleinen mitmischen. Für die so genannten „Zwerge“ zwischen zweieinhalb und drei Jahren gibt es altersentsprechende Angebote, damit sie mit Ponys in Kontakt treten können. Für Kinder und Jugendliche von 4 bis 14 Jahre Jahren gibt es Ferienreiten, Thementage, einen Pony-Führerschein und vieles mehr. Schaut mal auf der Website nach dem gesamten Programm.

www.minitrifftmini.de/

Kirchbrink 6, Hameln OT Klein Berkel

 

Ponyreiten und Ausritte bietet der Reit- und Fahrstall Tidow in Boitzum, Springe. Über eine Website verfügt der Stall nicht, aber auf Facebook ist er zu finden und postet dort seine aktuellen Angebote.

Telefon: 05044-353

Am Thie 25, Springe OT Boitzum

 

Besonders pädagogisch geschult ist auch Farina Lorenz von der Reitschule Follow me in Bad Münder. Sie vertritt ein gewaltfreies Reitkonzept und bietet Reitunterricht in Bad Münder oder bei euch zu Hause an. So besteht die Möglichkeit, dass sie zu euch auf den Hof oder in den Stall kommt. Mit Kindern macht sie u.a. Sitzschulung und Koordinations- und Kooperationsspiele mit dem Pferd. Hier geht es also neben dem Reiten ganz viel um das Miteinander von Pferd und Reiterin oder Reiter.

follow-me-pferd.de/

Hohlengrund2, Bad Münder

 

Jennys Reitschule in Völksen bietet neben Reitunterricht für Kinder und Jugendliche auch Ausritte und Kutschfahrten durch die schöne Deisterlandschaft an. Auf dem Hof gibt es verschiedene Schulponys und Schulpferde, damit jeder Reiter und jede Reiterin einen passenden Gefährten finden kann. Darüber hinaus gibt es noch Hängebauchschweine Gerda, Hühner, Katze Minu und die Hunde Abby, Bella, Knut und Emma. In den Ferien könnt ihr an Lehrgängen und Ponycamps teilnehmen. Beim Ponycamp macht ihr Reiterferien mit Übernachtung im Stall.
 
 
Südfeldstr. 2 + 4, Springe
 
 

Auch der Reiterhof Bergmeier in Lindhorst bietet Reitunterricht. Wie der Stall Tidow verfügt er nicht über eine Website, sondern hat ein Facebook-Profil.

Telefon: 05725-1681

Sachsenhäger Str. 5, 31698 Lindhorst

 

Ferienkurse bietet auch der Dressur- und Ausbildungsstall Engelking in Hohnhorst über sein Facebook-Profil an.

Telefon: 0170-8141967

Kapellenstraße 5, Hohnhorst

 

Urlaub auf dem Pferdegut bietet schließlich Familie Reinecke in Bad Münder auf dem Hof Theensen. Drei Personen finden in der gerade neu gestalteten Ferienwohnung mit Hofanschluss Platz. Mit 80 Quadratmetern ist sie großzügig bemessen, sie ist ebenerdig und bietet einen schönen Blick auf weite Wiesen.

www.hof-theensen.de/

Theensen 1, Bad Münder

Außerdem in dieser Rubrik: « Bienenhaus Reinsdorf